• +49 173 3525079
  • mailto:info@marcoburkard.de
  • +49 173 3525079
  • mailto:info@marcoburkard.de

Aquatorix - Wirkweise

Die Wirkweise von Aquatorix basiert auf dem Bioresonanz-Prinzip.

Jedes Organ und jede Zelle im Körper verfügt über ein eigenes Schwingungsmuster, einer Frequenz. Auf Basis der Forschung in der Bioresonanz existiert inzwischen ein solides Wissen, sowohl über für die Schwingungen gesunder Zellen, als auch über blockierende und schädigende Schwingungen.

Ein gesundes Schwingungsmuster entspricht dabei einer gesunden Funktion der Zellen. Bei einem veränderten Frequenzmuster verändert sich die Funktionsweise der Zelle und begünstigt damit die Entstehung von Blockaden und Krankheiten.

Durch Aquatorix können wir unterstützend auf die Schwingungen der Zellen und der Zellmembran über das Resonanzprinzip einwirken und diese positiv bei Dysbalancen unterstützen. Die Zellen können sich erholen und werden angeregt, sich zu regenerieren und in die Eigenregulation zu kommen. Gehen die Schwingungen von Aquatorix nicht in Resonanz mit der Problematik, passiert durch die Gabe von Aquatorix nichts.

Die Anwendungsmöglichkeiten zur Unterstützung der Gesundheit sind daher vielfältig und die Lebensqualität kann enorm gesteigert werden.

Dieses Wissen beruht auf einer langjährigen Erfahrungskunde, welche durch aktuelle Erkenntnisse aus der Quanten- und Biophysik gestützt werden. Die Bioresonanztherapie ist bisher schulmedizinisch nicht anerkannt, sie wird daher dem Bereich der Alternativ- oder Erfahrungsheilkunde zugeordnet.